Hochgrasmähwerk Frontanbau KAT 0

Mit dem neuen Feucht-Hochgrasmähwerk können Sie jetzt mit einem "herkömmlichen" Kommunaltraktor Grasbestände bis zu 100cm Höhe mähen.

Die speziell entwickelten "Doppelmulchmesser" ermöglichen das Mulchen extrem hoher Grasbestände.

Die optimale Zerkleinerung und Verteilung beschleunigt die Verrottung des Mähgutes.

Vorteile

  • Geringer Kraftbedarf
  • Hydralischer Zylinder zum Kippen für Reinigung des Decks
  • Steinschlaggefahr durch Heckablage eliminiert
  • Hohe Mähgeschwindigkeit
  • Bestes Schnittbild bei hohem und niedrigem Grasbestand
  • passend für Traktoren mit Fronthydraulik KAT 0
  • Robuste Bauweise
  • Einzigarte Serviceposition, d.h. das Mähwerk kann mittels eines Hydraulikzylinders um 80 Grad geschwenkt werden.
  • Diese Position optimiert die Reinigung des Mähwerkes, da der Grassamen vom Hochgrasmähen entfernt werden muss, bevor z.B. in Parkanlagen gemäht werden kann.
  • Des weiteren lassen sich die Servicearbeiten, wie das Abschmieren, Messerwechsel oder Schleifen der Messer deutlich vereinfachen.
  • Dadurch werden die Rüstzeiten deutlich verkürzt und Unfallgefahr durch sicheren Position eliminiert.

Technische Daten

Arbeitsbreite: 125, 140cm oder 170cm
Mähmesser: 6 Mulchmesser (speziell gefertigt) 
Gesamtbreite: 125cm / 145 cm / 175cm
Motorenleistung bis 70 PS durch Doppelkeilriemen
Selbst nachspannender Keilriemen