Nusslagerung und Trocknung

Die Nüsse müssen nach dem Waschen getrocknet werden. Die Nüsse sind im Durchschnitt nach 48 Stunden getrocknet und können gelagert oder verkauft werden. Die ist von der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit abhängig.

Vorteile

  • Die Sektionen sind verzinkt und verschraubt
  • Zentrifugalheizung mit verschiedenen Heizleistungen ist abhängig von der Lagergröße
  • Dieses System ist das wirtschaftlichste wegen des Luftstromes und der großen Heizleistung
  • Die Walnüsse werden in den oberen Etagen vorgetrocknet und in den unteren Etagen fertiggetrocknet
  • Dies erlaubt eine Trockentemperatur von 30 bis 35°C

Funktion

  • Der mehrstöckige Trockner ist mit mehreren Kontrolltüren ausgestattet und hat eine zentrale Öffnung zum Entleeren
  • Es ist eine gleichmäßige Trocknung möglich, da die Nüsse ständig bewegt werden und sich mit der Schwerkraft von oben nach unten bewegen

Technische Daten

Länge: 2,09m oder 2,59m
Breite: 2,09m oder 2,59m
Höhe: Abhängig von der Anzahl der Stockwerke
Gewicht: Abhängig von der Anzahl der Stockwerke