Obstauflesemaschine oder Obstaufsammelmaschine OB 80

Sie wird seit 15 Jahren hergestellt und mit großem Erfolg verkauft.

Der Honda-Motor mit 6,5 PS ermöglicht eine Geschwindigkeit von bis zu sieben km/h. Seit 2002 gibt es für die

Obstauflesemaschine oder Obstaufsammelmaschine OB 80 als Sonderausstattung einen 11 PS-Motor und einen stufenlosen hydraulischen Fahrantrieb mit Differentialsperre, welcher bei extremen Hanglagen besonders hilfreich ist. Das Gerät verfügt über eine mechanische Lenkung.

Das einfach zu bedienende Gerät hat eine sehr gute Aufsammelleistung/Aufleseleistung von bis zu 99% abhängig von der Bodenbeschaffenheit. Der Rotor aus Gummi, dessen Drehzahl stufenlos regulierbar ist, nimmt das Obst auf und befördert es breitwürfig in die beiden eingesetzten Plastikkörbe, welche nach hinten weggenommen werden.

Durch die Verwendung ausgereifter Komponenten ist das Gerät sehr robust und garantiert langjährige zuverlässige Einsatzbereitschaft.

Die Anschaffung dieser Obstauflesemaschine oder Obstaufsammelmaschine bietet sich insbesondere für den Maschinenring an, aber auch für den Landwirt mit mittelgroßen Streuobstbeständen.

Vorteile

  • Sehr wendig durch kurze, kompakte Bauweise und engem Lenkeinschlag
  • Einsetzbar in Plantagen und Obstwiesen mit dem Gebrauchsmuster geschützten Plantagenrotor mit optimaler Bodenanpassung und gezacktem Rotor
  • Sehr gute Reinigung des Obstes von Gras und Laub
  • Obenliegende Obstkörbe auf 700mm Höhe
  • Ersatzkorbhalter vorhanden für leere Körbe
  • Die Drehzahl des Plantagenrotors kann stufenlos eingestellt werden
  • Stahlteile sind phosphatiert und kunststoffbeschichtet. Gegenüber herkömmlichen Lacken wird dadurch eine wesentlich höhere mechanische Standfestigkeit und UV-Beständigkeit erreicht
  • Der Plantagenrotor ist über ein Rad höheneinstellbar und paßt sich exakt den Bodenverhältnissen an
  • Die Vorderradlenkung ist über ein Gestänge mit dem rechten Bedienholm verbunden
  • Gute Füllung der Obstkörbe
  • Optimale Graslänge: 15-25cm
  • Geringe Lautstärke des Motors (30% Auslastung)
  • Leicht startender Motor, der auch von Frauen und Jugendlichen gestartet werden kann
  • Anhängedeichsel zum Transport (nur bei mech. Getriebe) für OB 80
  • Durch geringes Eigengewicht und breite Terrabereifung auch bei hoher Bodenfeuchtigkeit einsetzbar

Zubehör

  • Betriebsstundenzähler
  • Stufenlos angetriebener Plantagenrotor mit Mengenregulierventil
  • Differentialsperre (nur für Hydrostatgetriebe für bis zu 45 Grad)
  • pneumatische Betätigung anstelle Bowdenzügen (nur für Hydrostatgetriebe)

Technische Daten

Arbeitsbreite: 800mm bis 1600mm
Motor: 6,5 PS Einzylinder Honda OHV-Motor, mit elektr. Zündung
Fahrantrieb: 5 Vorwärtsgänge, 1 Rückwärtsgang mit Differential
Antriebe: mechanisch über Keilriemen mit Federvorspannung
Hangtauglichkeit: uneingeschränkt
Höhenverstellung: Vorderrad mechanisch mit feststellbarer Spindel
Obstkorbvolumen: 2 x 35 ltr.
Aufleseleistung: 2,5 - 4 Tonnen/h
Länge: 2250mm / 2930mm mit Zugdeichsel zum Transport
Breite: 1520mm
Höhe: 980mm
Gewicht: 312 kg
Obstsorten: Äpfel, Birnen, Walnüsse Haselnüsse, Kastanien, Zwetschgen, Zitrusfrüchte, usw.